Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

Lettische Führung nach 2 Läufen bei der IBSF Para-Sport Weltmeisterschaft

News

Lettische Führung nach 2 Läufen bei der IBSF Para-Sport Weltmeisterschaft

Damian Gianola

Heute fanden am Olympia Bob Run St. Moritz-Celerina die ersten 2 Läufe der IBSF Para-Sport Weltmeisterschaft statt. Athleten aus elf Nationen (AUS, AUT, CAN, ESP, EST, GBR, LAT, LTU, NOR, SUI und USA) fahren auf dem Olympia Bobrun St. Moritz-Celerina zum 2. Mal in der Geschichte um die Medaillen in der Disziplin Para-Monobob. Lonnie Bissonnette, der Gewinner der Welttitelkämpfe des letzten Jahres, versucht seinen Sieg zu wiederholen. Er liegt nach 2 Läufen auf dem 3. Platz. Die Schweiz wird durch Christopher Stewart, dem ein gutes Ergebnis zuzutrauen ist, vertreten. Nach einem tollen 2. Lauf konnte er sich auf dem 4. Zwischenrang platzieren. Ausserdem möchten wir darauf hinweisen, dass auch zwei weibliche Teilnehmerinnen an der WM teilnehmen. Nach zwei spannenden Durchgängen geht der Lette Arturs Klots als Führender in die letzten beiden Rennläufe morgen. Auf dem zweiten Platz liegt der Brite Corie Mapp (+0.27 sec) und auf dem dritten Platz Lonnie Bissonnette (+0.81 sec) aus Kanada.

Die Para-Skeleton-Athleten starten bei den vier WM-Läufen übrigens als Vorläufer, weil sich nur vier Athleten für das Rennen angemeldet haben und so der WM-Status nicht erreicht werden konnte. 

Hier finden Sie alle Resultate (Trainings, Startlisten und Rennen). Weitere Infos, Fotos sowie der Trailer von der Para-Sport WM sind unter http://www.olympia-bobrun.ch/  abrufbar.

Der weitere Zeitplan: 
3.+ 4. WM-Lauf: Sonntag, 5. Februar 2017, ab 9.30 Uhr
Siegerehrung um 12.30 Uhr im Startbereich


Es würde uns freuen, wenn auch Sie zum Olympia Bob Run kommen und die Athleten anfeuern würden. Der Eintritt ist frei. Falls Sie es nicht schaffen sollten an die Bahn zu kommen, könnten Sie die Rennläufe auch per Livestream auf unserer Webseite mitverfolgen.


Latvian lead after 2 runs of the IBSF Para-Sport World Championships

Today the first 2 runs of the IBSF Para-Sport World Championships took place at the Olympia Bob Run in St. Moritz-Celerina. Athletes from eleven nations (AUS, AUT, CAN, ESP, EST, GBR, LAT, LTU, NOR, SUI and USA) silde for the 2nd time in history for the medals in the Para-monobob discipline. Lonnie Bissonnette, the winner of the last World Championships, tries to defend his title. After two heats he is in third position. Christopher Stewart, who impressed with good performances, is participating for Switzerland. After a great second heat, he is ranked in 4th place. Furthermore, we would like to inform that also two female athletes paricipate in this competition.

After two exciting heats, the Latvian Arturs Klots is the leader before the two final runs tomorrow. In second place : Corie Mapp (+0.27 sec) and in third place Lonnie Bissonnette (+0.81 sec) from Canada.

The Para-Skeleton-athletes participate as forerunners because of only four registred athletes. So, the WCH-status was not reached. 

Here you can find all resultats (trainings, start lists and races). Further infos, photos and the trailer of the Para-Sport WCH are avaiilable at http://www.olympia-bobrun.ch/ .

The schedule for tomorrow:
3.+ 4. WCH-heat: Sunday, 5 February 2017, from 9.30am
Victory ceremony 12.30pm in the start area


It would be a pleasure to welcoming you at the Olympia Bob Run for cheering on the athletes. The entry is free. If you cannot come to the track you would have the possibility to watch the runs per Livestream on our website.