Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

         

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

News

Filtering by Tag: News

News vom Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina

Damian Gianola

Gerne möchten wir Sie wieder über die wichtigsten News vom Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina informieren.

Gründung 1722er-Members

Jährlich werden rund 8500 Abfahrten in ca. 70 Betriebstagen am Olympia Bob Run absolviert. Allerdings werden die wirtschaftlichen und meteorologischen Rahmenbedingungen für uns als Betreiber immer anspruchsvoller. Um die gewohnte, hohe Qualität der grössten Eisskulptur der Welt sicherstellen zu können, müssen zusätzliche Gelder (pro Saison) generiert werden.

Aus diesem Grund haben wir beschlossen, die 1722er-Members zu gründen. Jede und jeder hat die Möglichkeit einen oder mehrere Meter des Olympia Bob Runs symbolisch „zu kaufen“. Warum 1722? Der Olympia Bob Run von St. Moritz nach Celerina ist 1722 Meter lang. Somit stehen insgesamt 1722 Meter pro Saison „zur Verfügung“. Ein Meter des Olympia Bob Runs kann für CHF 500 pro Saison symbolisch „gekauft werden“.

Und dafür gibt es interessante Gegenleistungen:

  • Exklusive Membercard, die den Eintritt zu allen Rennen inkl. Weltcup (eigene VIP-Tribüne) ermöglicht.

  • 1722er-Apéro: am Tag des Skeletonweltcups gibt es für alle Members einen Apéro in der Riders Lounge im Zielbereich der Bobbahn.

  • Alle aktuellen Members werden auf einem Bildschirm im Info Point und auf der Webseite des Olympia Bob Runs namentlich erwähnt. Am Ende der Saison werden die Members auf einer Holztafel rückwirkend (von A-Z aufgelistet und ohne Betrag) verewigt. Diese Holztafel wird einen fixen Platz im Info Point finden.·

  • Alle Members erhalten ein Diplom.

Ziel ist es, langfristig Supporter und Freunde der einzigen Natureisbobbahn der Welt für dieses Projekt zu gewinnen.

Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an gaestefahrt@olympia-bobrun.ch . Es würde uns sehr freuen, auch Sie zu den 1722er-Members zählen zu dürfen.

GUARDA! Die Bündner Herbstmesse

Dieses Jahr wird der Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina zusammen mit der Furnaria Grond an der Ausstellung GUARDA! in Chur, Obere Au, von Donnerstag, 31. Oktober 2019 bis Sonntag, 3. November 2019 vertreten sein.

Auf dieser Ausstellung kann nicht nur der reichhaltige Schatz an Möglichkeiten, Erlebnissen und qualitativ hochstehenden Produkten der Region Graubünden entdeckt werden, sondern auch der Skeletonsimulator und die Köstlichkeiten der Furnaria Grond getestet werden. Neben Info-Material wird es an unserem Stand als Highlight ein Social-Media-Gewinnspiel geben.

Sonderausstellung Verkehrshaus der Schweiz in Luzern

Seit letztem Jahr ist der Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina im Verkehrshaus der Schweiz mit einer permanenten Ausstellung vertreten.

Von Donnerstag, 7. November 2019 bis Sonntag, 10. November 2019 (Öffnungszeiten jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr) wird es wieder eine Sonderausstellung geben. Der Infostand wird von uns zusammen mit Vertretern der Gemeinde Celerina betreut. Im Rahmen dieser Sonderausstellung haben die Besucherinnen und Besucher auch die Möglichkeit, die Bobanstossbahn von Marcel Rohner oder einen Skeletonsimulator zu testen.

Voluntaris für die olympischen Winterjugendspiele Lausanne 2020

Für die olympischen Winterjugendspiele Lausanne 2020 von 9.-22. Januar 2020 werden noch Voluntaris gesucht. Zur Erinnerung: die Trainings und Rennen der Eiskanalsportarten (Rennrodeln, Skeleton und Monobob) finden am Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina und die Eisschnelllauftrainings und -bewerbe am See in St. Moritz statt. Hier können Sie sich als Voluntaris einschreiben.Für Rennrodeln, Skeleton und Monobob wäre bitte der Code 230 und für Eisschnelllauf der Code 234 anzugeben. #MakeItHappen

Bob-Run-Skating-Event

Am Olympia Bob Run finden jedes Jahr Wettkämpfe in den Disziplinen Bob, Rennrodeln und Skeleton statt. In der Wintersaison 2019/20 wird es auf der einzigen Natureisbobbahn der Welt ein besonderes Highlight geben: einen Bob-Run-Skating-Event!
Inspiriert von den Dreharbeiten des Willy-Bogner-Films «Fire & Ice», wurde 1991 erstmalig ein Bob-Run-Skating-Rennen durchgeführt: bis zu 150 Eishockeyspieler in kompletter Eishockey-Ausrüstung brausten den Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina mit bis zu 80 km/h hinunter und lieferten sich spannende Rennen.
Am Samstag, 7. März 2020 (ab 8 Uhr) wird es – nach einer langen Unterbrechung – eine Neuauflage dieses einmaligen Events geben: Lizenzierte Eishockeyspieler ab 16 Jahren werden auf dem schnellsten Weg von St. Moritz nach Celerina um den Sieg in der Einzel- und in der Teamwertung fahren. 1722 Meter – 19 Kurven – im 30-Sekunden-Takt wird gestartet. Spannung und Action sind garantiert und tolle Sachpreise warten auf die Gewinner!
Melden Sie sich schnell an – denn nur die ersten 50 Teams (mit je 3 AthletInnen), die sich anmelden, sind startberechtigt. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Sommer-Events 2018

Damian Gianola

Wie bereits im letzten Jahr bietet der Olympia Bob Run auch in diesem Sommer ein umfangreiches Programm an. Am Samstag, 15. September ab 20 Uhr organisiert das Team des Olympia Bob Run St. Moritz-Celerina im berühmten Dracula Club eine Schlager- und Oldies-Night. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie mit uns zu den grössten Hits der 70er, 80er und 90er tanzen. Der Eintritt ist frei.
Hier finden Sie das Video zur Schlager-& Oldies-Night.

Falls Sie am kommenden Freitag noch nichts vorhaben, könnten Sie zudem zur Spareribs-Night in die Horse-Shoe Lodge kommen. Anmeldungen bitte unter events@olympia-bobrun.ch .  Sichern Sie sich schnell die letzten Plätze für den 7. September oder melden Sie sich schon jetzt für den 12. Oktober an!

Vor kurzem fand ein weiterer Sommer-Event statt: das Sommer-Bobfest. Trotz recht wechselhaften Wetters genossen die Gäste die Live-Musik, die kulinarischen Köstlichkeiten und die gute Stimmung. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Fest - unter diesem Link finden Sie das Video und reservieren Sie schon fürs nächste Jahr den 24. August 2019 für das Sommer-Bobfest!

Gerne möchten wir auch noch einmal darauf hinweisen, dass die Gästebobfahrten, Trainings, Rennen und Schulen bereits auf unserer Webseite oder mit der "Olympia Bob Run"- App gebucht werden können. Achtung: Unsere Schulen sind schon fast ausverkauft – wenn Sie also im Winter das Skeleton- oder Bobfahren erlernen möchten, sollten Sie sich schnellstens anmelden.

Sind Sie vielleicht an einem kompletten Event im Rahmen Ihrer Gästebobfahrten interessiert, können wir Ihnen verschiedene Pakete z.B. mit Apéro, Catering, Bahnbegehung etc. anbieten. Falls Sie eines dieser beiden Angebote buchen möchten – kontaktieren Sie uns bitte unter events@olympia-bobrun.ch

Abschliessend möchten wir Sie noch an die wichtigsten Events der kommenden Saison erinnern:
Schweizer Meisterschaftenen 29. und 30. Dezember 2018
FIL Junioren Weltcup Rennrodeln (inkl. EM) 14.-19. Januar 2019
BMW IBSF Weltcup Bob und Skeleton 22.-27. Januar 2019
IBSF Para Sport Weltcup 11.-15. Februar 2019
OMEGA IBSF Youth Event 11.-15. Februar 2019


Wir wünschen Ihnen noch schöne Sommertage und wir würden uns sehr freuen, Sie zu unseren nächsten Events begrüssen zu dürfen.

News und I-believe-in-you-Projekt

Damian Gianola

Der Frühling erreicht nun das Engadin und von der Bobbahn ist bald nicht mehr viel zu sehen. Unter #denisehaschkestudio bzw. auf der Instagramseite der Künstlerin Denise Haschke können Sie den Schmelzprozess der Bahn mitverfolgen.

Vor kurzem fand, wie bereits erwähnt, der 1. Olympia Bob Run Charity Event statt. Patrick Müller und Lukas Hammer (zwei grosse Sympathisanten des Olympia Bob Runs) haben zusammen mit Damian Gianola (Geschäftsführer der ältesten und einzigen Natureisbobbahn der Welt) diesen Event ins Leben gerufen.
Nun beginnen schon die Vorbereitungen für den nächsten Event, der am Donnerstag, 28. März 2019 stattfinden wird. Bei Interresse melden Sie sich bitte unter info@olympia-bobrun.ch .

Zudem war der Olympia Bob Run bei der 1. Engadin Golf Trophy im Golfpark Holzhäusern mit einer Anschubbahn vertreten. So konnten sich viele Golfbegeisterte auf neuem Terrain erproben.     

Golf.jpg

Das Team des Olympia Bob Run arbeitet schon fleissig an der nächsten Saison. Im Winter werden neben den Schweizer Meisterschaften Ende Dezember, dem IBSF Weltcup, dem Para Sport Weltcup, den YOG-Vorbereitungsevents auch einen FIL Junioren Rennrodel Weltcup inkl. Europameisterschaft ausgetragen.
Buchungen (Trainings, Rennen, Gästebobfahrten, Schulen etc.) für die Saison 2018/19 können bereits vorgenommen werden.

Zudem wird es im Sommer wieder einige Events geben:
Den Beginn machen Spareribs-Nights - hier finden Sie die wichtigsten Infos:

Spareribs.jpg

Abschliessend möchten wir Sie noch informieren, dass der Info Point im Sommer 2018 umgebaut wird, um Sportlern, Gästen und Fans einen zeitgerechten Empfang bieten zu können. Der Info Point soll somit als Empfangsbereich, als Ort zum Verweilen und als historische Stätte einladen. Bilder, Pokale und Ausstellungsstücke aus der Bob-, Rodel- und Skeletongeschichte sollen den neuen Info Point bereichern und die Besucher die Geschichte dieses einmaligen Ortes spüren lassen.
Jeder, der dieses Projekt unterstützt, wird im Info Point namentlich verewigt und erhält zudem ein Geschenk. Unter diesem Link www.ibelieveinyou.ch finden Sie das Projekt.
Bitte unterstützen Sie uns bei der Umsetzung dieses Projekts, damit wir Sportlern, Gästen und Fans auch geschichtlich ein einmaliges Erlebnis bieten zu können. 
(Direktlink zum Projekt - bitte klicken Sie auf das Bild unten)

In den Videonews finden Sie noch einmal die wichtigsten Infos zusammengefasst.